Freitag, 29. Oktober 2010

Laubenpieper...


Meine Häuschen werden größer :-D...


Diese Gartenlaube ist mit den Stempeln von Stamp Enjoy und mit dem PP Jack´n`Jill von Prima entstanden.


Das Dach kann man komplett abnehmen, so kann man das Haus ganz bequem befüllen.


Das Uhrenglass ist aus einer Tim Holtz Umverpackung. Die Fester habe ich mit Spitze hinterlegt, so haben sie auch Gardinen.


Tadaa
! Die Blumen habe ich selbst gemacht. Ich finde es so mühselig, aber manchmal zahlt es sich aus. Ich hoffe Ihr findet es zauberhaft! Eure Phine


P.S. wenn Ihr Lust auf ein Phine-Distress-Layout-Toturial habt, meldet Euch schnell noch für den Newsletter von Scrapbook-King an! Im November fliegt er Euch samt News und Werken meiner genialen Designteam- Kolleginnen ins Haus :-D...

Kommentare:

  1. Ich bewundere immer wieder gerne deine tollen Arbeiten!

    AntwortenLöschen
  2. What a Beautiful house!!!! love it!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist so niedlich! Und das PP liebe ich ja sowieso, aber das weißt Du ja!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Wie cool ist das denn? Mit Dachgaube, Blumenkasten, etc? Ganz allerliebst!
    LG Martina

    AntwortenLöschen