Montag, 13. Juni 2011

Osteralbum 2011



dies ist Osteralbum # 2.

Entstanden ist es beim Scrappertreffen in Penzlin, auf einem Workshop von Scrap Village Kerstin.

Es ist aus "Mülltüten" gefertigt und hat somit Einschubtaschen in dennen Karteikarten für Notizen sind.

Eier, Kanne und Schriftzüge sind mit der Slice geschnitten.

Ich mag es sehr!


Schönen Start in die Arbeitswoche, Phine


Kommentare:

  1. Ist das genial! Toll, traumhaft schön! Sag mal, wie bekommst du die tollen weißen Ränder auf den Fotos hin?
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Beate! Ich lege das Foto/ Papier bündig auf meine Schneidematte, nehme Sandpapier/ Feile o.ä. und ziehe sie schräg über die Räder des Fotos. Diese hübsche Technik habe ich von Scrap Village Kerstin. Im Shop hat sie handgroße Sandpapier- Schleifmatten, diese machen sich besonders gut. Ich hoffe das ist hilfreich? LG Phine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo JosePhine,
    danke, das hilft mir schon mal weiter. Ich probier's jetzt einfach auch mal nach deiner Methode mit ein paar alten Fotos. Und im Shop schau ich mich sicher auch mal um.
    Freu mich schon wieder auf neue Werke von dir.
    LG Beate

    AntwortenLöschen